Schulprofil

  • Wir führen Klassen, in denen fünf bis neun Kinder mit Sehbehinderung oder Blindheit nach den Lehrplänen der Volks-, Neuen Mittelschule oder Sonderschule unterrichtet werden.
  • Individueller und projektorientierter Unterricht stehen im Mittelpunkt.
  • Die räumliche Ausstattung unserer Schule und die Lehr- und Lernmaterialien entsprechen den individuellen Bedürfnissen der Kinder.
  • Unseren Schüler/innen stehen unterschiedliche Therapiemöglichkeiten zur Verfügung.
  • Alle Räume sind barrierefrei zugängig.
  • Am Nachmittag bieten wir eine Lern- und Freizeitbetreuung an.
  • Die Lehrer/innen unserer Schule haben neben den für die unterschiedlichen Schulsparten erforderlichen Lehramtsprüfungen auch eine sehbehinderten und/oder blindenspezifische Fachausbildung.
  • Schulpartnerschaft ist uns wichtig! Wir treffen relevante Vereinbarungen gemeinsam.
  • Das Jahresprogramm informiert die Schulpartner über die schulischen Aktivitäten.

    Braillezeile

    Braillezeile

Unser Schulfolder 2015/16