Nach Unterrichtsschluss übernehmen die BetreuerInnen die Klasse. Das Team bietet den Kindern die Möglichkeit sich auszutoben, ihren Forschergeist zu wecken, zu basteln, Spiel und Spaß zu haben und sich mehr als nur Appetit aufs Mittagessen zu holen.
Gemeinsam mit den BetreuerInnen nehmen die Kinder das Mittagessen ein. Die Küche bietet eine ausgewogene Kost.
Anschließend gibt es freie Spielmöglichkeit im Garten, Turnsaal oder in der Klasse.
Von 14:00-15:00 Uhr werden die Hausübungen mit entsprechender Hilfestellung und Motivation erledigt.
Gemeinsame Jause nach der Lernstunde.
Bis 17:00 Uhr bietet sich für die Kinder die Möglichkeit gruppenübergreifende Kontakte zu pflegen. Kreativ- und Bewegungseinheiten sowie Aktionen runden das Freizeitangebot ab.